Die Geschirrspüler-Tabs lösen sich nicht vollständig auf

Zuletzt aktualisiert 23.11.2019 16:04

Betrifft:

  • Geschirrspüler

 

Beschreibung:

  • Die Geschirrspüler-Tabs lösen sich nicht vollständig auf.
  • Tab liegt am Boden oder  im Waschmittelfach.

 

Abhilfe:

  • Löst sich der Tab im Kurzprogramm nicht auf, wählen Sie die Option "Extra Hygiene" (sofern vorhanden). Dadurch erhöht sich die Reinigungstemperatur und der Tab löst sich besser auf. Gegebenenfalls wechseln Sie die Marke des Tabs oder verwenden Sie Pulver.
  • Lagern Sie Tabs stets trocken. Verklumpte, feuchte oder angelöste Tabs lösen sich nur schlecht auf.
  • Stellen Sie sicher, dass der Behälter trocken ist, bevor Sie den Tab einfüllen. Ist der Behälter feucht, kann der Tab verklumpen oder verkleben, sodass der Waschmitteldeckel nicht richtig geöffnet wird im Spülprozess.
  • Räumen Sie Geschirr und Besteck gemäss Gebrauchsanweisung  ein. Achten Sie darauf, dass kein Gegenstand wie ein grosser Teller oder ähnliches vor den Waschmitteldeckel gestellt wird und so das Öffnen des Deckels blockiert und dass sich der Sprüharm frei drehen lässt, wenn die Geschirrkörbe beladen sind. Kann sich der Deckel des Waschmittelbehälters nicht weit genug zur richtigen Zeit öffnen, verbleibt der Tab im Waschmittelfach oder wird erst verspätet dem Spülprozess zugeführt.
  • Überprüfen und reinigen Sie die Siebe und Sprüharme.

     clipboard_e03714c3c47ed7b53fa38c69b758dc881.png     

 

Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, empfehlen wir Ihnen, einen Technikertermin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich an den Electrolux Kundendienst, halten Sie bitte die folgenden Gerätedaten bereit. Modell-, Produkt- (PNC), ELC- und Seriennummer. Diese Informationen finden Sie auf dem Typenschild des Gerätes.

 

clipboard_e00262d62888317b97eb56141b776e66c.pngclipboard_eb786b6e998d522d3c75301789a2815a5.png

 

  1. Telefon 0848 848 111
  2. Kontaktformular
  3. Techniker online buchen  24/7

 

HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen. 

War dieser Artikel hilfreich?