Wenn ich meinen Wäschetrockner öffne, gibt es eine große Menge an Flusen bzw. Fusseln

Zuletzt aktualisiert 22.11.2019 14:46

Betrifft:

  • Ablufttrockner
  • Kondensationstrockner
  • Wärmepumpentrockner

 

Beschreibung:

  • Wenn ich meinen Wäschetrockner öffne, gibt es eine große Menge an Flusen bzw. Fusseln.

 

Ursache:

  • Es ist normal, dass sich Flusen während eines Trockengangs bilden. Dies kann nicht verhindert werden. Die Flusenbildung hängt sehr von der Beladung ab (z. B. neue Handtücher, Fleece usw.).

 

 

Abhilfe:

  1. Überprüfen und reinigen Sie die Siebe, damit die Luft ungehindert zirkulieren kann.
  2. Reinigen Sie die Filter in der Türöffnung.  
  3. Reinigen Sie im Fall eines Kondensations- oder Wärmepumpentrockners auch den Kondensator, der sich im Sockelbereich Ihres Geräts befindet.  
  4. Prüfen Sie bei einem Ablufttrockner, ob der Luftstrom ungehindert durch den Abluftschlauch geleitet wird.  

 

Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, empfehlen wir Ihnen, einen Technikertermin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich an den Electrolux Kundendienst, halten Sie bitte die folgenden Gerätedaten bereit. Modell-, Produkt- (PNC), ELC- und Seriennummer. Diese Informationen finden Sie auf dem Typenschild des Gerätes.

  

  1. Telefon
  2. Kontaktformular
  3. Techniker online buchen 24/7

 

HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen.



War dieser Artikel hilfreich?