Der Weichspüler löst sich nicht auf

Zuletzt aktualisiert 20.11.2019 15:47

Betrifft:

  • Waschmaschine
  • Waschtrockner

 

Beschreibung:

  • Der Weichspüler löst sich nicht auf
  • Der Weichspüler bleibt im Fach 
  • Der Weichspüler wird nicht aus dem Fach ausgespült

 

Abhilfe:

  • Weichspüler werden manchmal in konzentrierter Form angeboten und müssen erst, wie auf der Packung angegeben, aufgelöst werden.
  • Ein weitere mögliche Ursache des Problems ist eine verschmutzte Waschmittelschublade oder eine unzureichende Wasserzufuhr.
  • Reinigen Sie die Waschmittelschublade gemäss Ihrer Gebrauchsanweisung.

 

Helfen oben genannte Tipps nicht weiter, empfehlen wir Ihnen, einen Technikertermin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich an den Electrolux Kundendienst, halten Sie bitte die folgenden Gerätedaten bereit. Modell-, Produkt- (PNC), ELC- und Seriennummer. Diese Informationen finden Sie auf dem Typenschild des Gerätes.

 

 

  1. Telefon 0848 848 111
  2. Kontaktformular
  3. Techniker online buchen 24/7    

 

HINWEIS: Je nach Fehlerursache können für Sie auch während der Garantiezeit Kosten für den Technikereinsatz entstehen.

Service-Techniker buchen
Service-Techniker buchen

Haben Sie ein Problem mit Ihrem Gerät, das Sie nicht selbst lösen können? Vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer kompetenten Servicetechniker.

Ersatzteile und Zubehör kaufen
Ersatzteile und Zubehör kaufen

Finden Sie in unserem Webshop Original-Ersatzteile für Ihr Gerät und lassen Sie diese direkt nach Hause liefern.