Kann die Waschmaschine mit Regenwasser betrieben werden?

Zuletzt aktualisiert 08.09.2022 10:42

Problem

  • Ist die Verwendung von Regenwasser für Waschmaschinen möglich?
  • Können die Waschmaschinen mit Regenwasser betrieben werden?

Betrifft

  • Alle Waschmaschinen

Lösung

Grundsätzlich können Sie eine Waschmaschine aus unserem Haus mit Regenwasser betreiben.

Bitte beachten Sie folgende Grundsätze:


  1. Der Wasserdruck muss mindestens 0,5 bar betragen. Hinweise finden Sie in der Bedienungsanleitung.
  2. Wir empfehlen Ihnen jedoch, einen zusätzlichen Spülgang fix zu programmieren (dies ist wichtig, weil das Auswaschverhalten bei weichem Wasser problematischer ist. Hinweise für die Programmierung finden Sie in der Bedienungsanleitung.
  3. Beachten Sie, dass die Waschmitteldosierung angepasst werden muss (ca. halbieren) je nach Wasser muss ein wenig experimentiert werden.
  4. Sanitärseitig sollte darauf geachtet werden, dass von Regenwasser auf Frischwasser umgestellt werden kann, sofern dies die Anlage nicht selber macht.

Störungen,  die durch unsachgemässe Installation entstehen, fallen nicht unter die Garantie.

Ersatzteile und Zubehör kaufen
Ersatzteile und Zubehör kaufen

Finden Sie in unserem Webshop Original-Ersatzteile für Ihr Gerät und lassen Sie diese direkt nach Hause liefern.